Personas und äußerst beliebte Design-Fallen in der Entwicklung von Software-Produkten

Personas sind ein nützliches und grundlegendes Design-Werkzeug, um positive Benutzererfahrungen zu entwickeln. Personas unterstützen Produktteams dabei, bessere Design-Entscheidungen zu treffen. Die Basis von Personas ist tiefes Verständnis der Nutzer. Dieses Verständnis wird durch User Research gewonnen, analysiert und aufbereitet und als Nutzer-Archetyp (Persona) für die tägliche Arbeit am Produkt genutzt. Im Idealfall helfen Personas Design-Fallen […]

Wie sich das Denken für eine leistungsstarke DevOps-Organisation wandeln muss – Live-Webinar am 20.09.2019

Webinar: Infos und Anmeldung Es ist schon frappierend: Leistungsstarke DevOps-Organisationen haben im Durchschnitt 46 Mal häufiger als andere Unternehmen ihre Software released und ihre Fehlerrate bei Änderungen um den Faktor 7 reduziert; zu diesem Ergebnis gelangt der DORA Report zum State of DevOps 2018. DevOps besitzt also definitiv das Potenzial, viele Herausforderungen im IT-Umfeld zu […]

Warum User Experience (UX) so schwierig ist und welche Modelle helfen, UX besser zu verstehen

 „Bitte stellen Sie sich jeden Menschen als in einer Insel lebend vor“. Diesen seltsam klingenden Satz formulierte Vera F.Birkenbihl (+2011), Persönlichkeitsentwicklerin und Managementtrainerin und Leiterin des Instituts für gehirn-gerechtes Arbeiten [1]. Der Satz beschreibt mit dem einfachen Bild der Insel hochkomplexe Zusammenhänge des menschlichen Lebens. Denn die Insel beinhaltet alles was Sie je erlernt haben, […]

DevOps, DevSecOps, SecDevOps und SecDevSecOps – Was Ist Das ?, Mario Nolte

Was ist das : DevOps, SecDevOps, DevSecOps und SecDevSecOps? Gehen wir als erstes auf den Namen ein. Hinter den Abkürzungen steht für: DevOps = Development & Operations DevSecOps    = Development & Secured Operations SecDevOps = Secured Development & Operations SecDevSecOps = Secured Development & Secured Operations Bei der Betrachtung des Vorgehensweise stellt man schnell […]

Scrum vs. Kanban – eine Entscheidungshilfe

Scrum und Kanban sind zwei Methoden im agilen Projektmanagement und haben ihre Wurzeln in der Lean Production. Sie legen das Pull-Prinzip (Hol-Prinzip) zugrunde. Die anfallende Arbeit erteilt nicht ein „Supervisor“, sondern die Arbeiter(-gruppen) holen sich ihre Arbeit, um den Produktionsfluss möglichst fließend zu halten. Der Artikel stellt die Grundsätze beider Frameworks vor und gibt Entscheidungshilfen […]

Change your Change. Denn es geht alle an!

IT verändert vieles. Umso wichtiger ist es aus unserer Sicht, dass wir „Techies“ wissen, was bei Veränderungen passiert. Wir möchten mit Euch darüber sprechen, wie „Change“ in Zukunft aussieht. Change your change. Denn es geht alle an

What we can learn for our business applications from designing IT for the elderly

When designing with the users in mind, we are required to design for specific groups of people, rather than for specific business requirements. For instance, a hospital examination system is most likely to be used by nurses, who are most likely to be females.  An online pension system might mostly be used by the elderly, […]

UX with neuro-physiological data

User centric design is all about putting the users first. Yet, most of our knowledge about users comes only when users themselves report their preferences, which disturbs the inherent variable of interest – such as their current level of emotion, or stress level. What if we could use users’ existing data, to understand behavior, design […]

Automatisierung von fachlichen UI-Tests mit Selenium (2/2)

Im ersten Teil unserer Artikelreihe haben wir euch die Vorteile automatisierter Oberflächentests, die Besonderheiten des Test-Frameworks Selenium sowie das Vorgehen damit beim lokalen Testen dargelegt. Für weniger anspruchsvolle Zwecke sollte das bis dahin vermittelte Wissen auch ausreichend sein, um im kleinen Rahmen schnell und einfach eine erste Lösung aufzusetzen. Das volle Potenzial der Testautomatisierung kann sich jedoch […]