Dbvisit Standby MP: Von der Evolution zur Revolution

Die Evolution: Dbvisit Standby steht seit über 15 Jahren für die Hochverfügbarkeit von Oracle Datenbanken (vor allem Standard Edition). Das Produkt ist mehr als ausgereift. Das ist die Evolution. Die Revolution: Dbvisit Standby MP – Die MultiPlatform! Nicht mehr nur Oracle als Datenbank wird unterstützt, sondern neu ist der Support für Microsoft SQL Server. In […]

Kubernetes and Cloud-native Associate Exam (KCNA)

Kubernetes and cloud-native concepts are key to modern software development. New IT projects typically set these topics very high on their wish list. Of course, there are lots of projects out there that still live on old technology stacks and/or can’t use the benefits of todays containerized world. At the same time, we see more […]

Kloning von PDBs mit Reflinks im Filesystem

Nachfolgend möchte ich eine Möglichkeit aufzeigen, wie man das Kloning von PDBs im Filesystem auch ohne Multitenant-Option durchaus praktisch nutzen kann. Der Beitrag wird zudem aufzeigen, was Reflinks sind und wofür man sie gut einsetzen kann. Somit ist der Beitrag nicht nur für den Einsatz beim Kloning von PDBs geeignet. Wie entstand die Idee? Die […]

Microframework Quarkus – ein erster Einblick

In diesem Blog Beitrag geben wir einen kurzen Einblick in das Java-Microframework Quarkus. Quarkus ist ein Open Source Projekt das unter einer Apache License Version 2.0 veröffentlicht wurde und von Red Hat mitentwickelt wird. Quarkus verfolgt eine „container first“ Philosophie und unterstützt daher eine native Kompilierung die speziell für Container optimiert wird, diese ist aber […]

Da steht ein K(C)amel am Ruder

In der Java-Welt ist das Integrations-Framework Apache Camel bereits ein alter Hase. Die vielfältigen Adapterkomponenten lassen kaum Wünsche offen, wenn es darum geht ein (Fremd-)System oder eine bestimmte Schnittstelle zu integrieren. Für den Einsatz in Serverless-Umgebungen auf einem Kubernetes-Cluster gibt es nun eine native Integration, die die Entwicklung von Camel-Routen vereinfachen soll. Dieser Artikel soll […]

OCI – Squid Proxy HA

In diesem Artikel geht es um die Erstellung eines hochverfügbaren Internet Proxy in der Cloud, der die Zugriffe von Applikationsservern auf das Internet beschränken soll. Insbesondere wird auf die Hochverfügbarkeitsproblematik eingegangen, die sich aus der Anforderung „Client Based Filtering“ ergibt. Auf die konventionelle Squid Installation und Konfiguration wird an der Stelle nicht eingegangen, da diese […]

Dbvisit Standby Version 10 ist da!

Auch wenn schon für Dezember letzten Jahres angekündigt, hat die neue Version von Dbvisit Standby nun im Januar „das Licht der Welt“ erblickt. Warum so spät? Ich denke, dass sich die Mütter und Väter dieser Version nicht drängen haben lassen wollen. Qualität geht vor. Erste Tests bestätigen das. Was ist herausgekommen? Eine würdige Nachfolge von […]

AWS Amplify vs. Google Firebase – Zwei BaaS im Vergleich

In unserer heutigen Zeit, wo die Entwicklung von Apps und Software im Allgemeinen eine extrem wichtige Rolle spielt, ist es notwendig genau diesen Prozess für die Entwickler zu vereinfachen. Ein Programmarchitektur, die sich über die letzte Zeit herauskristallisiert hat, heißt „Serverless Architecture“. Diese Architektur ermöglicht es eine App ohne Serversoftware und Hardware Management laufen zu […]

Amplify – Ein Backend as a Service Framework von AWS

Ein großer Trend in unserer heutigen Industrie ist der Übergang in die Cloud. Sie bietet eine Varietät von Möglichkeiten, um den Entwicklern das Leben zu erleichtern. Der Hauptakteur im Cloud Computing ist AWS. AWS wurde im März 2006 gestartet und war somit das erste Unternehmen, was den Cloud Service angeboten hat. Dementsprechend hat sich dieser […]

Eine Real-Time-Chat-App mit Google Firebase (baas)

Mobile Geräte wie Smartphone, Tablets oder Laptops können wir heutzutage kaum noch wegdenken. Auch die Programme auf diesen Geräten werden immer schneller und der Nutzer möchte seine Daten und Anwendungen in Real-Time bedienen. Um nicht bei jedem neuen Programm oder App ein aufwändiges Backend zu entwickeln, nur um dann später festzustellen, dass es doch auch […]