Access a Standby System with a Single IP Address? Yes, it works!

Accessing a Standby System like Oracle Dataguard or Dbvisit Standby via Transparent Application Failover (TAF) is a standard approach. It works well. Without any obvious hints. But what, if the customer tells you, that the clients used are only able to work with one SINGLE IP ADDRESS? And if there are hundreds of devices. What […]

Automatischer Failover mit Dbvisit Standby Version 9

Ein wenig untergegangen ist ein neues Feature in Version 9: das automatische Aktivieren der Standby Datenbank, wenn die primäre Datenbank nicht mehr erreichbar ist. Hierzu setzt Dbvisit einen sog. Observer Prozess (komisch, der Name kommt mir irgendwie bekannt vor) ein. Dieser sollte weder auf der primären noch auf der Standby Datenbank installiert sein. Es bietet […]

Reporting Database mit Dbvisit Standby 9.0.06

Seit dieser Woche ist Dbvisit Standby 9.0.06 verfügbar. Nach .02 und .04 das dritte Release der Software. Was ist daran denn schon besonderes? Nun, was das Dbvisit Team hier entwickelt hat, ist fast zu schön, um wahr zu sein! Neu ist in dieser Release die Snapshot Option. Was macht diese Option so besonders? Auf der […]

Leb wohl RAC! Hochverfügbarkeit in der Oracle 19c SE2

Mit Version 19c hat Oracle die Real Application Cluster (RAC) Option aus der Standard Edition 2 genommen. Ein solches Vorgehen hatte sich im Vorfeld bereits angekündigt, da mit der Standard Edition 2 die Anzahl der erlaubten Threads pro Knoten auf 8 beschränkt wurde. Damit war ein 2-Knoten-RAC-System, bedingt durch den verwaltungstechnischen Overhead, bereits weniger leistungsfähig […]

Hochverfügbarkeit mit Dbvisit Standby in der Cloud

Bei einem Single Instance Oracle System in der Standard Edition, das hohen Verfügbarkeitsanforderungen genügen muss, bietet sich die Verwendung einer Replikationslösung mittels Dbvisit Standby an. Problem sind die initial hohen Kosten für die neue Hardware und für die Lizenzen von Oracle und Dbvisit Standby. Je nach System kann das ein Betrag im mittleren fünfstelligen Euro […]