In diesem zweiten Teil des Videoblogs erfährst du mehr über die möglichen Deployment-Varianten des Kong API Gateways. Diese reichen vom Standalone Mode bis hin zum Hybrid Mode. Kong Hybrid Mode Auch die Installationsvariante Kong for Kubernetes, die den Kong Ingress Controller miteinschließt, werde ich dir im Detail erklären. Selbst wenn du es eilig hast, lohnt es sich, bis zum Ende zu zappen: Dort erwartet dich eine Live-Installation des Kong API Gateways!

Teil 3 folgt demnächst, bleib also gespannt und folge unserem Blog!

Author

Fabian Hardt arbeitet als Solution Architect bei der OPITZ CONSULTING Deutschland GmbH. Er hat mehrjährige Projekterfahrung in BI- und Analytics Projekten und beschäftigt sich mit modernen Architekturen für die gestiegenen Anforderungen im Zeitalter der Digitalisierung.

Write A Comment