Alle Jahre wieder… was macht ein Berater so bei OC? (2. Advent)

Wie im ersten Teil dieser kleinen Advents-Serie angekündigt, möchte ich euch heute von der Zeit März bis September berichten.

März 2017 bis Juni 2017
Das Kerngeschäft eines Beratungshauses ist natürlich die Dienstleistung vor Ort beim Kunden. Aber bei OC wird neben der Gemeinschaft, die ich später noch aufgreifen möchte, auch die Förderung und Schulung groß geschrieben.

So hat für mich im März die erste Schulung angestanden: Anforderungsmanagement für IT-Projekte. In den drei Tagen in unserem eigenen Schulungszentrum habe ich viel zu Vorgehensweisen, wie Anforderungen aufgenommen und verarbeitet werden können, gelernt. Außerdem habe ich so trivial es klingen mag auch gelernt, was eine Anforderung genau definiert. Auch im Alltäglichen sprechen wir von Anforderungen. Aber diese auf den DWH-Kontext zu beziehen und auch von anderen Begriffen abzugrenzen ist gar nicht so einfach gewesen.

In den nächsten Monaten habe ich neben vielen Feiertagen, Urlaub und einem gebrochenen Fuß weiter das DWH-Projekt mitgestaltet und vorangetrieben. In dieser Zeit hat uns insbesondere ein Datenschutzthema beschäftigt. Das Thema hat sich aber super geeignet, um in alle Ecken des DWHs hinein zu schnuppern.

Ende Juni hat ein großes Event bei OC angestanden: der OC Digital Day! Zum ersten Mal hat dieser Tag, der wie der Name schon vermuten lässt, ganz im Zeichen der Digitalisierung stand, stattgefunden. Place to be ist an dem Tag die FH Köln Campus Gummersbach gewesen. Es haben sich alle Mitarbeiter aus allen Niederlassungen von OC, Kunden und Studenten versammelt gehabt, um gemeinsam spannenden Themen rund um die Digitalisierung zu bearbeiten. Auf der Agenda haben neben vielen interessanten Vorträgen auch Workshops und Bootcamps auf dem Programm gestanden. Im Anschluss an dem ereignisreichen Tag hat es noch nebenan in der Halle 32 eine Party gegeben. Neben Fingerfood und dem ein oder anderen Kölsch hat es noch Zeit zum Kontakte knüpfen und Austausch zwischen Kollegen gegeben, die man nicht allzu häufig sieht. (OC Digital Day Agenda  und OC Digital Day Video )
In diesem Zuge möchte ich das Thema Gemeinschaft bei OC noch einmal aufgreifen. Einmal im Monat findet der sogenannte Community Day statt. An dem Tag kehren alle Berater, die sonst beim Kunden sitzen, in die Niederlassung ein. Beim Community Day kann jeder, der möchte, ein Thema oder auch ein Problem vorstellen, über das er diskutieren möchte. Der Community Day ist eine Plattform zum fachlichen Austausch, aber auch zum Netzwerken.

Juli bis September 2017
Man könnte es auch das Sommerloch nennen. Genau so leer wie die Büros sind auch die Straßen gewesen. Im Sommer macht es auch wieder Spaß täglich 150 km zu fahren. Im Büro angekommen hat sich gähnende Leere breit gemacht. Da jeder zu unterschiedlichen Zeiten seinen Urlaub genommen hat, sind wir im Büro häufig nur dünn besetzt gewesen. Dennoch haben wir auch im kleinen Team die Weiterentwicklung des DWHs beim Kunden voran getrieben.
Außerdem hat  im Sommer auch in die heiße Phase der Vorbereitung der DevClass begonnen. Die DevClass ist die Schulung für Neu- und Quereinsteiger in die BI-Welt bei OC. Im Jahre 2016 hat sie bereits schon mal unter dem Namen Associate Schulung stattgefunden. Bereits seit dem Frühjahr 2017 haben fünf Kollegen und ich an einer kompletten Umstrukturierung der Schulung gearbeitet. Im September ist es dann so weit gewesen und ein Kollege und ich haben die neuen OC-Kollegen in Modul 1 der DevClass mit den Grundlagen zu BI & Analytics vertraut gemacht. ( Was in Modul 1 der DevClass geschah…)

Das ist alles in der Zeit zwischen März und September alles passiert. Nächste Woche möchte ich euch dann von den letzten Monaten im Jahr 2017 berichten.

Ich wünsche euch allen einen schönen 2. Advent!
Clarissa

Dieser Beitrag wurde unter News, OC Inside abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Alle Jahre wieder… was macht ein Berater so bei OC? (2. Advent)

  1. Pingback: Alle Jahre wieder… was macht ein Berater so bei OC? (3. Advent) | The Cattle Crew Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s