AWS News KW 37

EC2 Instanzen mit 4 TB Arbeitsspeicher verfügbar

Anfang des Jahres gab Amazon bekannt, das geplant ist EC2 Instanzen mit bis zu 16 TB Arbeitsspeicher anzubieten. Seit letzter Woche ist die nächste Ausbaustufe für dieses Ziel verfügbar.

Die neuen x1e.32xlarge Instanzen haben 4 TB Arbeitsspeicher und 4 Intel Xeon E7 8880 v3 Haswell Prozessoren mit 2,3Ghz (128 vCPUs). Damit sind die Instanzen bestens gerüstet für SAP/HANA sowie andere Arbeitsspeicher intensiven Anwendungen wie Apache Spark.

Die x1e.32xlarge Instanzen sind in den Regionen EU (Irland), US East (Northern Virginia), US West (Oregon) und Asia Pacific (Tokyo) verfügbar.

Weitere Informationen zu EC2 Instanztypen hier.

AWS CodeBuild unterstützt Secrets

AWS CodeBuild ist ein fully managed Buildservice der Code compiliert, Tests ausführt und deploybare Artefakte erzeugt.

Ab sofort können Geheimnisse wie Datenbank Credentials etc., die während des Builds benötigt werden  aus dem Systems Manager Parameter Store bezogen werden. Der System Manager Parameter Store stellt eine sichere Speicherung von Konfigurationsparametern dar.

Weitere Informationen zu AWS CodeBuild hier.

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Cloud & Infrastructure abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.