Partnerschaft für native Cloud-Architekturen mit OpenShift

OPITZ CONSULTING wird Advanced Business Partner von Red Hat

Seit längerem ist die OPITZ CONSULTING Deutschland GmbH Business Partner des führenden Softwareherstellers im Open-Source-Bereich – Red Hat. Nun wurde die Partnerschaft mit der Auszeichnung „Advanced Business Partner“ auf ein neues Level gehoben.

Von der gehobenen Partnerschaft des IT-Dienstleisters profitieren seine Kunden: Die
Open-Source-Produkte von Red Hat gelten als elementare Bausteine auf dem Weg in die Cloud und damit in die Digitalisierung; insbesondere beim Aufbau einer privaten oder hybriden Cloud-Architektur. DieTechnologie OpenShifthilft mithilfe einer passenden Laufzeitumgebung dabei, bestehende Monolithen in Microservices zu zerlegen und zu betreiben.

Die Partnerschaft mit Red Hat vergrößert und verstärkt die Kompetenzen des IT-Dienstleisters. „Wir können unsere Kunden mit dieser Partnerschaft noch stärker bei der Transformation von Monolithen in eine native Cloud-Architektur unterstützen. Dazu kommen unsere Partnerschaften mit AWS und Microsoft. Da insbesondere OpenShift auch in der Cloud angeboten wird, ist es für unser Kunden ein großer Vorteil, wenn sie die Produkte der jeweiligen Partner miteinander verknüpfen können.“, sagt Stefan Kühnlein, Partner Manager und Senior Solution Architekt bei OPITZ CONSULTING.

Ein zentraler Anknüpfungspunkt ist der OpenDevStack, eine Open-Source-Entwicklungsplattform für die schnelle Auslieferung von Software, die Experten der OPITZ CONSULTING Deutschland GmbH und der Boehringer Ingelheim RCV GmbH & Co KG gemeinsam initiiert haben. Um dem OpenDevStack bietet OPITZ CONSULTING Beratungsdienstleistungen an.

OPITZ CONSULTING nutzt OpenShift bereits in vielen Projekten, wenn es darum geht dynamische Cloud-Architekturen aufzubauen. Dazu kommen Services für weitere Produkte des Partners, beispielsweise für die Installation und Wartung von Red Hat Linux, Red Hat Enterprise Virtualization und Red Hat OpenShift Installationen.“

Für die Advanced Partnerschaft mit Red Hat musste OPITZ CONSULTING eine Reihe von Vorgaben erfüllen. Dass dies gelang, ist vor allem der Leistung und dem Engagement seiner Mitarbeiter zu verdanken.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: