Wie sich das Denken für eine leistungsstarke DevOps-Organisation wandeln muss – Live-Webinar am 20.09.2019

Webinar: Infos und Anmeldung

Es ist schon frappierend: Leistungsstarke DevOps-Organisationen haben im Durchschnitt 46 Mal häufiger als andere Unternehmen ihre Software released und ihre Fehlerrate bei Änderungen um den Faktor 7 reduziert; zu diesem Ergebnis gelangt der DORA Report zum State of DevOps 2018.

DevOps besitzt also definitiv das Potenzial, viele Herausforderungen im IT-Umfeld zu bewältigen. Firmen und Organisationen, die DevOps erfolgreich einsetzen – etwa Netflix, Walmart, Amazon oder Facebook – zeigen, wie DevOps den Weg an die Spitze noch einmal besonders ebnen kann. Mit Vorteilen wie einer kürzeren Time-to-Market, verbesserter Produktqualität und höherer Kundenzufriedenheit ist DevOps bereits der neue Branchen-Standard für Software-Entwicklung.

Webinar: Infos und Anmeldung

Mehr als nur ein „weicher Faktor“

Auch wenn DevOps in aller Munde ist, stehen doch meist die technologischen und organisatorischen Aspekte im Vordergrund. Der kulturelle Wandel, der mit dem DevOps-Ansatz verbunden ist, wird als weicher Faktor häufig vernachlässigt und viele DevOps-Organisationen scheitern genau aus diesem Grund.

Für Unternehmen, die DevOps langfristig zum Erfolg führen möchten, ist es enorm wichtig, diese Lücke zu schließen und ihre Mitarbeiter von Anfang an in die „DevOps-Welt“ mitzunehmen.

Doch bedeutet DevOps nicht auch eine radikale Veränderung für die ganze Organisation? Und bringt DevOps nicht auch Risiken für Compliance und IT-Sicherheit mit sich? Vor solchen Herausforderungen heißt es, weder zu kneifen noch die Augen zu verschließen, sondern sich sorgsam vorzubereiten und vor allem auch die Mitarbeiter mitzunehmen. Das Zauberwort heißt Cultural Change. Oder in diesem Fall noch etwas konkreter: Mindset before Toolset!

Webinar „DevOps: Mindset before Toolset“
20. September 2019, 11 – 12- Uhr

„DevOps: Mindset before Toolset“ ist jetzt auch der Titel eines Live-Webinars, das unser DevOps-Experte Halil Hancioglu gerade gemeinsam mit unserer DevOps-Expertin und Change Facilitator Cornelia Spanner für den 20.09.2019 vorbereitet. Es kann sich jetzt schon kostenfrei dazu angemeldet werden!

Webinar: Infos und Anmeldung

Weitere Infos rund um dieses Thema: www.opitz-consulting.com/change-for-devops

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: